Gefunden: Brennnessel

Brennnessel

Wohl jeder hat schon mal mit ihr "brennende" Bekanntschaft gemacht 🙂

Die Brennnessel ist nahezu überall an sonnigen und halbschattigen Standorten zu finden und umfasst weltweit 45 Arten.

Meine Tante erzählte mir, dass das Einreiben mit der frischen Brennnessel gegen Ischias und Rheuma hilft,  weil die Nesseln die Durchblutung fördern - aua!

Die frische Brennnessel enthält viel Eisen und Vitamine A, B, C sowie wertvolle Mineralstoffe. Wer sie also frisch erntet und den Saft einfach auspresst bekommt ein natürliches Vitaltonikum gegen Müdigkeit und Schwäche.

Als Tee wirkt die Brennnessel vor allem blutreinigend, kreislaufstimulierend und harntreibend. Durch ihren hohen Mineralstoffgehalt werden Haar, Haut und Nägel gestärkt. Weswegen sie Ekzeme, Neurodermitis, Hautunreinheiten und andere Hautbeschwerden total positiv beeinflusst!

Ob in den nächsten Tage wohl noch mehrere Stunden durchgehend die Sonne scheint und ich  eine Blüten-Essenz nach der Bach-Methode herstellen kann? Ich hoffe es, ich bin neugierig auf die energetische Wirkung der Brennnessel geworden!